Kreispokal Rhein-Mittelhaardt 10/11

Verbandspokal / Kreispokal
dreaded yalley
Beiträge:2
Registriert:20.06.2010 12:59

Beitrag von dreaded yalley » 28.07.2010 21:53

@ Il_Gatto

Danke für die schnelle Beantwortung (-:

Esteban
Beiträge:44
Registriert:21.04.2007 10:18

Beitrag von Esteban » 28.07.2010 22:16

RW Seebach II : SV 1911 Bad Dürkheim II 1:1 (0:0) n.E. 5:4

Stone
Beiträge:9
Registriert:30.06.2007 13:17

Beitrag von Stone » 29.07.2010 03:16

Iggelbach : ASV Esthal 2 : 7

OLLi
Beiträge:2041
Registriert:15.08.2005 08:51
Wohnort:Wingerte
Kontaktdaten:

Beitrag von OLLi » 29.07.2010 07:34

Die Ergebnisse der 1. Kreispokalrunde:

www.fussball.de/kreispokal/kreis-rhein- ... rdt/runde1

Experte
Beiträge:47
Registriert:30.05.2006 11:44

Beitrag von Experte » 01.08.2010 19:20

Robbie Fowler hat geschrieben:
Kann man evt. nach der ersten Runde sagen.
Edesheim oder Hambach! Gündel oder Zwick!

Die beiden werden den Pokal unter sich ausmachen! :oops: :lol: :lol: :lol: :oops:
Gündel ist schon mal "außen vor"....... :wink:
Auf dem Weg nach Oben sollte man nicht vergessen, denjenigen die Hand zu geben, denen man nach Unten wieder begegnen könnte!

OLLi
Beiträge:2041
Registriert:15.08.2005 08:51
Wohnort:Wingerte
Kontaktdaten:

Beitrag von OLLi » 02.08.2010 20:08

SV Freisbach - SV Weingarten 1:3 (0:1)

Dreimal war Markus Walther für Weingarten erfolgreich. Prima Vorbereiter bei zwei Toren (1. Minute und 65.) war Heiko Hutschenreuther. Das dritte (55.) erzielte Walther per Kopf nach einem Eckball. Den (zu) späten Anschlusstreffer (82.) markierte Akin Calisir.

Verdienter Sieg für Weingarten gegen lange Zeit mehr als harmlose Freisbacher, die scheinbar vom frühen Rückstand geschockt waren. Erst nach dem 0:3 und drei Wechseln kam bei Freisbach etwas mehr Zug ins Spiel nach vorne. Zu mehr als dem Ehrentreffer reichte es allerdings nicht.

Fotos vom Spiel

OLLi
Beiträge:2041
Registriert:15.08.2005 08:51
Wohnort:Wingerte
Kontaktdaten:

Beitrag von OLLi » 05.08.2010 08:03


Stone
Beiträge:9
Registriert:30.06.2007 13:17

Beitrag von Stone » 07.08.2010 20:53

VfL Neustadt II ASV Esthal 3 : 4

Lampard
Beiträge:11
Registriert:07.05.2010 18:35

Beitrag von Lampard » 08.08.2010 09:05

TSG Deidesheim : TUS Wachenheim 0:1

Lampard
Beiträge:11
Registriert:07.05.2010 18:35

Beitrag von Lampard » 08.08.2010 21:32

Türk. Neustadt : Ruppertsberg 0:4 nach Verlängerung. 3x Rot für Türk. Neustadt. Das wichtigste vorneweg, niemand verletzt!

Ohne das Thema jetzt groß aufzubauschen, so macht Fussball keinen Spaß. Die türkischen Spieler waren von Anfang an, nur am provozieren. Nach der 1 (berechtigten) Roten Karte wurde nur noch versucht die gegnerischen Spieler zu verletzen. In der Halbzeit wurden sowohl die Ruppertsberger Spieler, als auch der Schiedsrichter bedroht.

Nach der Halbzeit ging es weiter. Der Schiedsrichter pfiff aus Angst auch die klarsten Fouls nicht mehr. Obwohl 10 Minuten das Spiel unterbrochen war (Verletzung des TW von Türk. Neustadt) wurde nicht nachgespielt...

In der Verlängerung 3 Tore durch Ruppertsberg. Das 4 Tor war kurios, da die Neustadter Spieler aus Wut auf den Schiedsrichter nicht mehr angriffen, und bei einem Freistoß geschlossen (inkl. TW) aus dem Weg gingen. Noch besser waren die Szenen anschließend. Türk. Neustadt spielte die restlichen 5 Minuten in ihrer eigenen Hälfte ohne anzugreifen. Die Ruppertsberger Spieler liefen 5 Minuten auf ihrer Hälfte aus...
Nach dem Spiel wollten einige Türk. Spieler dem Schiedsrichter an die Wäsche. Glücklicherweise ging alles klimpflich aus.

So macht Fussball echt keinen Spaß. Ich frage mich, wann der Verband da eingreift. Muss erst wieder etwas passieren?

Antworten