B-Klasse Südpfalz West 18/19

Das Forum für die B-Klassen (Kreisligen)
Homer J.
Beiträge: 642
Registriert: 02.06.2009 16:42
Wohnort: Springfield

B-Klasse Südpfalz West 18/19

Beitrag von Homer J. » 18.07.2018 17:08

Nach einer seltsamen Saison 17/18, bei der irgendwie KEINER aufsteigen wollte & sich endlich die GöKlis und Oberhausen nicht stark genug wehrten, geht es bald von vorne los.
Da uns, außer den schon Genannten, auch noch Kapellen und MöEsch verlassen mußten kriegt die B-West ein verändertes Gesicht.
Von der C-Klasse kommen die SÜDler (von Landau, nicht Katan) sowie die Trifelsstädter aus Annweiler.
Aus der A-Klasse komplettieren uns Wernersberg und die geballte Viehstrichpower von Steinfeld/Schweighofen/Kapsweyer.
Es gibt überall Zu- & Abgänge, da stellt sich die Frage der Ziele.
Sind die verbliebenen 6von8 der letztjährigen Titelaspiranten wieder oben dabei?
Werden die Absteiger die Messlatte für alle Anderen?
Gibt es Abstiegskandidaten?
Bei uns in BZA haben wir mit Dahler und Knoll 2 echte Granaten verloren. Mit Bauer, Leonhardt und Pabst jedoch adäquaten Ersatz gefunden. Das Ziel ist es natürlich, möglichst bis zum Schluß wieder vorne dabei zu sein.
Kwächem, Ramberch, VoBi, Wescht unn Velgerschweiler muss ma midd rechne. SRO unn Dierbach vlt beständiger, weil erfahrener? Haben die Clubs, wie verlangt, 2% ihres Bruttosozialproduktes in die Rüstung gesteckt....oder gar mehr?
Wer kennt triftige Hintergründe oder hatte Visionen bezüglich eines Geheimfavoriten? Schafft es eine von 7 SG´s.
ORAKELT MAL !!!

Ballverteiler
Beiträge: 133
Registriert: 15.05.2013 12:38

Beitrag von Ballverteiler » 18.07.2018 17:45

Und was ist mit Dennis Bohlen, Homer? vergessen oder keine echte Granate?

Homer J.
Beiträge: 642
Registriert: 02.06.2009 16:42
Wohnort: Springfield

Beitrag von Homer J. » 19.07.2018 09:46

Ich stimme Dir zu, DB ist ´ne Granate und muss auch zugeben ich hab ihn vergessen (sorry D. :oops: ).
Liegt vielleicht daran, dass er nur auf 9 Einsätze gekommen ist und deswegen weniger Einfluss auf den Rundenverlauf genommen hat als es seinen Möglichkeiten entspricht.
Du hast ja auch vergessen eine Prognose zu 18/19 abzugeben :wink: .
Feuer frei!

Chilavert
Beiträge: 26
Registriert: 02.08.2014 23:25
Wohnort: Südpfalz

Re: B-Klasse Südpfalz West 18/19

Beitrag von Chilavert » 19.07.2018 10:09

Bei uns in BZA haben wir mit Dahler und Knoll 2 echte Granaten verloren. Mit Bauer, Leonhardt und Pabst jedoch adäquaten Ersatz gefunden.

So wie man hört hat sich Dahler 2 Wochen vor Start der Vorbereitung verabschiedet, seine Entscheidung wäre jedoch schon im März/April gefallen?? :roll: War in die Vorbereitungen für die kommende Runde in BZA auch stark involviert? Nicht die feine borussische Art? Zahlt Rohrbach so gut?!
Johannes B. Kerner:
Wenn man Gelb hat und so reingeht, kann man nur wichtige Termine haben.

Ballverteiler
Beiträge: 133
Registriert: 15.05.2013 12:38

Beitrag von Ballverteiler » 06.08.2018 10:08

So, nachdem die Wechselübersicht der Kreisliga West in der Rheinpfalz veröffentlicht wurde, möchte ich meine Prognose für die nächste Runde 18/19 abgeben. Einen klaren Favoriten kann ich leider nicht erkennen. Ich denke, es wird wieder ca 5 Mannschaften geben, die vermutlich den Titel unter sich ausmachen werden. So sehe ich Ramberg, Völkersweiler, VoBi, Wernersberg, Queichheim, Bad Bergzabern als die Mannschaften an, die das Ziel Meisterschaft erreichen können. Geheimfavorit ist für mich Rohrbach. Unsere beiden Aufsteiger der letzten Saison werden eine Klasse höher einen sehr schweren Stand haben.

Igzorn Feuerhalter
Beiträge: 59
Registriert: 22.06.2015 13:28
Wohnort: Landau

Kommende Runde

Beitrag von Igzorn Feuerhalter » 06.08.2018 16:41

1 Rohrbach (Größter Etat)
2 Dierbach (Talentierte Junge)
3 Vorderweidenthal (Gute Offensive+Eingespielt)
4 Schweigen-Rechtenbach (Guter COach+ guter Spielstil)
5 Völkersweiler (Unberechenbar+ eklig)
6 Bergzabern (Qualität verloren und gewonnen, tendenziell bissl schwächer)
7 LD-West (Dida verloren)
8 Steinfeld (Mittelguter Absteiger)
9 Dammheim (Stabiler, weil größerer Kader)
10 Ramberg (Ohne Dörr, aber mit Lauth und Spielberger, zwei schwierige Typen)
11 Annweiler (unangenehmer Aufsteiger)
12 Queichheim (-Johann, Kästler, Brunk, Minch)
13 Wernersberg (spielerisch nicht wirklich geil)
14 Queichhambach 2 (Wundertüte)
15 LD-Süd (Technisch super, wenn's nicht läuft wird die Gangart entsprechend angepasst, wird nicht lange B-Klassig bleiben)
16 Albersweiler (spielerisch schon vergangene Runde die schlechtesten)
„Ich mache nie Voraussagen und werde das auch niemals tun.“
Paul Gascoigne (mehrfacher englischer Nationalspieler).

Homer J.
Beiträge: 642
Registriert: 02.06.2009 16:42
Wohnort: Springfield

Beitrag von Homer J. » 10.08.2018 14:42

Der Countdown läuft, der Rundenstart ist bereits morgen Mittag in Gräfenhausen, am Sonntag geht es dann richtig los.

GQ---Völkersweiler
GQ ist kein Herrenmagazin, sondern mein Kürzel für die Fusion eines „Gesangsvereins“ mit „Wildsäuen“. Nachdem nur ein Vorbereitungsspiel nicht gewonnen wurde scheint der Schulterschluss gelungen. Der SVV wird wohl wieder stark in die Runde starten, auch wenn sie nur 1 Vorbereitungsspiel gewannen.
BZA---SSK
Ein Klassiker. Nach langer Zeit trifft man im Derby mal wieder auf die Erste der Viehstrichconnection. Die Gäste befinden sich in der Neuausrichtung und die BZAler haben ein eingespieltes Team am Start.
SRO---Dammheim
Beide haben sich verstärkt und wollen den nächsten Schritt gehen. Wer konnte die Neuzugänge besser integrieren?
Ramberg---AlbEu
Auch im „Rubberstadium“ beginnt die Runde mit einem Derby und dass hoffentlich nicht auf geschmolzenem Gras.
LD-SÜD---VoBi
Der souveräne Aufsteiger empfängt im ersten Match direkt mal ein Schwergewicht der B-West. Wie schlagen sich die Mathematiker der Vobis bei der Rechnung mit 11 Unbekannten?
LD-WEST---Annweiler
Die WESTler haben Abgänge zu beklagen, können gegen den zweiten Aufsteiger zeigen ob es kompensiert werden kann. Annweiler hat viiiiel Spielermaterial zur Verfügung.
Queichheim---Wernersberg
Die Frogger sind berühmt für ihre Vorrunde.….die Absteiger aus Wernersberg sind also gewarnt.
Rohrbach---Dierbach
Die Rohrbacher konnten ein hoffnungsvolles, junges Talent in BZA abwerben, welches ihnen schon in der Vorbereitung durch einige Tore Freude machen konnte. Die Gästeelf besteht aus mehreren jungen Spielern und die wollen den Gastgebern den Rundenstart schwer machen.

GQ---Völkersweiler tippe eine 0
BZA---SSK tippe eine 1
SRO---Dammheim tippe eine 0
Ramberg---AlbEu tippe eine 1
LD-SÜD---VoBi tippe eine 2
LD-WEST---Annweiler tippe eine 0
Queichheim---Wernersberg tippe eine 1
Rohrbach---Dierbach tippe eine 1


Ich stimme Ballverteiler zu (kein echter Favorit) und wenn es dumm läuft wehren sich in den letzten 5 Spielen wieder 8 Teams gegen den Aufstieg. Feuerhalter´s Einschätzung kann ich in vielen Bereichen teilen/nachvollziehen, aber ist dies auch die Abschlusstabelle :?:

Ballverteiler
Beiträge: 133
Registriert: 15.05.2013 12:38

Beitrag von Ballverteiler » 10.08.2018 15:58

Hier der erste Spieltagtipp. Sicher gibts bei den Vereinen noch ein paar Urlauber, oder Verletzte aus der Vorbereitung zu beklagen. Gespannt bin ich auf Rohrbach nach dem Testspielsieg und Pokalsieg gegen GöKli und LD-West.

Tipp:
Q2 -Völkersweiler 1
BZA - Steinfeld 1
SRO -Dammheim 1
Ramberg -Alb/Eu 1
LD-Süd - Vo/Bi 1
LD-West - Annweiler 1
Queichheim -Wernersberg 1
Rohrbach -Dierbach 1

Igzorn Feuerhalter
Beiträge: 59
Registriert: 22.06.2015 13:28
Wohnort: Landau

Erster Spieltag

Beitrag von Igzorn Feuerhalter » 10.08.2018 22:21


GQ---Völkersweiler tippe eine 1
BZA---SSK tippe eine 0
SRO---Dammheim tippe eine 1
Ramberg---AlbEu tippe eine 0
LD-SÜD---VoBi tippe eine 2 
LD-WEST---Annweiler tippe eine 2
Queichheim---Wernersberg tippe eine 2
Rohrbach---Dierbach tippe eine
„Ich mache nie Voraussagen und werde das auch niemals tun.“
Paul Gascoigne (mehrfacher englischer Nationalspieler).

baby72
Beiträge: 168
Registriert: 06.07.2011 16:31
Wohnort: Dehäm

Beitrag von baby72 » 11.08.2018 09:41

Für die B-West gibt es dieses Jahr wieder eine Tiprunde bei Kicktipp.de. Wer Lust hat,einfach dem Link folgen und anmelden. Wie immer gibt es auch etwas zu gewinnen!!!

https://www.kicktipp.de/wbg/

Homer J.
Beiträge: 642
Registriert: 02.06.2009 16:42
Wohnort: Springfield

Beitrag von Homer J. » 13.08.2018 09:44

Die Hitzeschlachten sind vorüber.

GQ---Völkersweiler 3:0
Klarer Sieg und für 1 Tag Tabellenführer.
BZA---SSK 1:2 (1:1)
Die Kurstädter waren auf einem guten Weg, führten (Dank einer tollen Parade von Emil) 1:0 und arbeiteten am 2. Treffer. Ein völlig unnötiges Eigentor weckte die Gäste auf und ließ sie wieder an sich glauben. Ein nicht vorhandener Sturm & alle Flanken in den 5er, der vom Gästekeeper als persönliches Hoheitsgebiet proklamiert und behauptet wurde, brachten zu wenig Gefahr für`s SSK-Tor. Eine halbe Stunde lang verteidigten die Gäste die Führung, was letztendlich den verdienten Sieg bedeutete.
SRO---Dammheim 2:0
Nach einer halben Stunde stand das Endergebnis fest. gab es keinen Sturmlauf der Gäste?
Ramberg---AlbEu 5:1
Der Geheimfavorit (?) fertigt die Nachbarn ab und wird erster Tabellenführer 18/19. Wenn jetzt die Runde rum wär....
LD-SÜD---VoBi 4:3
Eine Viertelstunde vor Schluß 4:0 führen & dann noch zittern.....DASS ist warum wir Fußball lieben.
LD-WEST---Annweiler 0:4
Auf eigenem Geläuf deutlich gegen einen Aufsteiger verlieren, da fragt Keiner mehr wie es gelaufen ist.
Queichheim---Wernersberg 2:1
Die Frogger sind berühmt für ihre Vorrunde.….die Absteiger aus Wernersberg war gewarnt.
Rohrbach---Dierbach 2:1
Der Anschlußtreffer für die Sportfreunde kam viel zu spät.

Mit 3 richtigen Tipps bin ich die Lachnummer, Igzorn (4) knapp besser und Ballverteiler hat mit 6 gezeigt wo`s lang geht. :roll:

Igzorn Feuerhalter
Beiträge: 59
Registriert: 22.06.2015 13:28
Wohnort: Landau

Fb

Beitrag von Igzorn Feuerhalter » 13.08.2018 12:08

Wie ich in den sozialen Medien erfahren habe ist unser Thread in aller Munde. Unser Nachbar aus dem Süden Landaus wollte es uns richtig beweisen, was aber nicht nötig war, denn wir haben vor jeder Mannschaft Respekt.
Aber ein 4:3 Sieg gegen die VoBis ohne Köhler und Schmidt, ist das aussagekräftig?
„Ich mache nie Voraussagen und werde das auch niemals tun.“
Paul Gascoigne (mehrfacher englischer Nationalspieler).

Homer J.
Beiträge: 642
Registriert: 02.06.2009 16:42
Wohnort: Springfield

Beitrag von Homer J. » 13.08.2018 17:20

@Igzorn
...in aller Munde
...sind Andere
Rohrbach (ots) - 12. August 2018, 17.10 Uhr Am Sonntagnachmittag wurde die Polizei auf den Fußballplatz in Rohrbach gerufen. Nach dem Fußballspiel Rohrbach gegen Dierbach (B-Klasse Südpfalz West) kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen dem Trainer der Gästemannschaft und einem Rohrbacher Spieler. Bei der Auseinandersetzung soll der Spieler den Trainer gewürgt und mehrfach mit der Faust auf dessen Kopf geschlagen haben, so dass der Geschädigte über Schmerzen im Kopfbereich klagte. Die Ermittlungen vor Ort gestalteten sich wegen der aufgeheizten Stimmung schwierig.
(Quelle Presseportal Pol.LD)
:roll:

Antworten