Pfalzfussball.de

 
 

Pfalzmeister.de

KFZ-Sachverständigenbüro Kuntz - Tel: 0178-24 44 44 7
Neu: GA-Kuntz iPhone App
Fussballschule Helmut Behr - Bellheim

Relegation - Bildergalerie
Bildergalerie
150604_153947_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160030_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160145_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160248_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160251_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160308_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160329_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160356_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160418_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160422_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160422_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160429_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160453_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160645_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160646_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160647_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160647_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_160648_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_161028_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_161231_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_161426_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_161831_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_161835_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162101_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162156_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162200_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162204_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162204_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162427_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162427_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162428_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162429_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162429_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162602_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162620_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_162917_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_163055_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_163101_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_163128_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_163252_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_163357_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_163405_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_163605_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_163801_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_163929_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_163932_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_164226_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_164226_03_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_164229_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_164230_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_165004_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_165005_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_165031_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_165041_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_170947_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_170947_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_171634_03_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_171635_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_171706_03_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_172441_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_173104_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_173548_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_174010_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_174016_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_174234_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_174642_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_174642_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_174915_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175045_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175116_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175514_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175522_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175606_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175614_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175649_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175711_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175712_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175732_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175803_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175822_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175834_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_175855_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_180006_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_180008_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_180103_01_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
150604_180105_02_heiligenstein_dirmstein_pfalzfussball_dester
05.06.2015 - omd...
Relegation - Endspiel in Ruchheim
FV Heiligenstein - TuS Dirmstein 3:2 (0:2)

Zunächst soll angemerkt werden, dass das eine wunderbare Relegation war, mit drei klasse und sehr abwechslungsreichen Spielen. Der "Geheimfavorit" Dirmstein kam mit dem Sieg gegen Freimersheim gut rein, setzte dies in der 1. Halbzeit gegen Heiligenstein fort und musste am Ende die Segel streichen. Freimersheim war m.E. die spielerisch beste Mannschaft der drei und schied nur knapp vorzeitig aus. Heiligenstein bewies vor allem in der 2. Endspiel-Halbzeit in Ruchheim viel Moral und Kampfgeist und steigt zu Recht auf.

Wobei man konstatieren kann, dass alle drei Teilnehmer leistungsmäßig eng zusammen waren, jeder mit seinen eigenen Qualitäten. Freimersheim, wie gesagt, spielerisch stark, Dirmstein mit seinen guten Einzelspielern. Und Heiligenstein, das alle diese Qualitäten vereinte, gepaart mit dem Willen sich letztendlich durch zu setzen - lautstark unterstützt von den zahlreichen eigenen Fans. Auch schön zu sehen, dass alle Partien, trotz der Platzverweise, extrem fair abliefen. Echte üble Nickeligkeiten gab es keine, was mit Sicherheit auch daran lag, dass die Schiedsrichterleistungen durchweg gut waren.
In der Hinsicht ein kleines Extralob an den - vielleicht leicht favorisierten - TuS Dirmstein, der sich trotz der Enttäuschung nicht aufgestiegen zu sein als fairer Verlierer zeigte; das gilt auch für den FSV Freimersheim.



Die Organisation der austragenden Vereine war vorbildlich, da gab es nicht das Geringste auszusetzen. In Ruchheim hat man scheinbar mit mehr als 600 Zuschauern gerechnet. Die Sicherheitsvorkehrungen waren deutlich erkennbar, Ordner standen mehr als genug zur Verfügung. Die wurden hauptsächlich gebraucht, um das "Jubelkonfetti" der FVH-Fans gegen Ende des Spiels von der Seitenlinie zu entfernen. Ansonsten blieb alles im Rahmen. Aber lieber ein bisschen mehr Aufwand betreiben als zu wenig - sehr gut SV Ruchheim.



Nun zum Spiel

Heiligenstein war von Anfang an die Mannschaft, die sich Feldvorteile erarbeitete, ließ aber in der Offensive die nötige Durchschlagskraft vermissen. Echte Torchancen hatte der FV in den ersten 45 Minuten keine. Anders der TuS Dirmstein. Eiskalt wurden die zwei Gelegenheiten, die sich boten zu Toren und einer 2:0 Führung genutzt.
In der 35. Minute führte ein Konter über die linke Seite zum 1:0. Felix Sembritzki schloss diesen mit einem Schlenzer an Torwart Andreas Gebel vorbei ab. Nur 2 Minuten später (37.) folgte das 2:0 - ein astreiner Doppelschlag. Heiligenstein vertändelte vor dem eigenen 16er den Ball und Sascha Schütz nutzte das zur Zweitoreführung. Gebel allein gelassen, hatte auch diesmal keine Abwehrchance. Mit diesem Zwischenstand ging es in die Pause.
Ich muss sagen, dass ich zur Halbzeit keinen Pfifferling mehr auf den FV Heiligenstein gegeben hätte. 0:2 und keine ernsthafte Einschussgelegenheit, während Dirmsteim extremst effektiv agierte und die vorhandenen Abwehrschwächen eiskalt auszunutzen wusste. Was sollte sich da in der 2. Halbzeit ändern!?

Foto: Felix Sembritzki zum 1:0

Felix Sembritzki

Foto: Sascha Schütz nutzt die Abwehrschwäche des Gegners zum 2:0

Sascha Schütz

Klar ein Ruhepolster ist ein 2:0 nie; ein 2:1 sowieso nicht. Das trat in der 48. Minute schon ein. Einen 18m-Freistoß von halbrechts zirkelte Patrick Blau direkt und unhaltbar in den Winkel. Während der FV nach dem schnellen Anschlusstreffer an diesem heißen Sommertag Morgenluft schnupperte, schien Dirmstein leicht geschockt. Es sei gesagt, dass ab da bis zum Stand von 2:3 von Dirmstein nicht mehr viel kam, die Beine schienen plötzlich bei allen TuS`lern schwer wie Blei zu sein. Ausnahme, ein Kopfball von Gabriel Arslan in der 55., den Gebel aber entschärfen konnte.

Foto: Der Freistoß von Patrick Blau schlägt ein zum 1:2

Patrick Blau

In der 62. Minute der vielleicht entscheidende, zumindest aber sehr gewichtige Rückschlag für Dirmstein. Schütz sah nach seinem Foul von hinten auf Höhe der Mittellinie berechtigterweise glatt rot. Heiligenstein nun in Überzahl und eh im Aufwind, da sollte noch was gehen für die Blau-Weißen. Und es ging! Zunächst scheiterte in der 64. Nicolas Schweigert noch mit seinem Distanzschuss an TuS-Torsteher Patrick Wenzel, der das Leder mit den Fingerspitzen über die Querlatte lenkte. Aber in der 69. war es soweit. Maik Harenburg köpfte nach einer Flanke von rechts zum 2:2 Ausgleich ein. Bezeichend, dass der Ball quer durch den 5m-Raum segeln konnte, ohne dass ein Dirmsteiner abwehrbereit parat stand - die Gegenwehr war zu diesem Zeitpunkt gleich null.

Foto: Harenburgs Kopfball im Netz zum 2:2

Mail Harenburg

Ähnliches Verhalten zeigte sich auch in der 78. Minute, als erneut Harenburg die Konfusion im Strafraum nutzte und zur 3:2 Führung für den FVH abstaubte. Den möglichen Hattrick vergab Harenburg in der 83., als er zögerte und zögerte, damit die gute Situation vertändelte und die Vorentscheidung liegen ließ.

Foto: Torwart Gebel bejubelt des 3:2 von Harenburg

Andreas Gebel

Foto: Etwa 5 Minuten vor Spielende kotzte sich Gebel ordentlich aus und war somit für die weitere Dirmsteiner Schlussoffensive gerüstet und der große Rückhalt für Heiligenstein



Nach dem Rückstand wachte Dirmstein wieder auf und blies zur Schlussoffensive. Im Moment war man weg, ein Unentschieden würde allerdings reichen, um doch noch aufzusteigen. Die Abwehr des FV geriet jetzt mächtig unter Druck, bis zum Schlusspfiff nach 94 Minuten spielte sich das Geschehen fast nur noch in der Heiligensteiner Hälfte und zum größten Teil in dessen Strafraum ab. Viele gefährliche Eckbälle, Flanken oder auch Freistöße in kurzer Folge flogen nach innen. Und in der 88. Minute wäre es fast soweit gewesen. Aus dem Getümmel heraus kam ein Dirmsteiner zum Schuss, Gebel war schon geschlagen, aber ein gut stehender Heiligensteiner Abwehrspieler schlug die Kugel von der Linie. Die Dirmsteiner jubelten, aber der Linienrichter stand gut und entschied schnell ohne zu zögern auf Nicht-Tor. Das entsprach auch meiner Wahrnehmung, die Hand dafür ins Feuer legen würde ich allerdings nicht wollen. Jedenfalls blieb es da beim 2:3, ebenso auch in der 91. als Gebel in einen gefährlichen Abschluss flog und damit sein Team in die Bezirksliga beförderte.

Foto: Auf der Linie geklärt...



Statistisch wäre noch zu erwähnen, dass der eingewechselte Thomas Harsch in der 93. Minute für sein taktisches Foul, ohne Chance an den Ball zu kommen, die rote Karte quittierte. Das war nicht mehr von Belang, denn kurz danach war Schluss und die Jubelorgien des FV Heiligenstein konnten beginnen.

Bilder vom Spiel folgen


05.06.2015 - omd...
Relegation
FV Heiligenstein - TuS Dirmstein 3:2 (0:2)

Nach 0:2 zur Halbzeit gewinnt die Wallenwein-Truppe noch mit 3:2 und steigt in die Bezirksliga auf. Herzlichen Glückwunsch!

Später mehr dazu...

FV Heiligenstein
04.06.2015 - omd...
Relegation
Relegation
02.06.2015 - omd...
Relegation
FSV Freimersheim - FV Heiligenstein 4:4 (1:1)

Die Parallelen zum 1. Relegationsspiel waren frappierend. Freimersheim ging in Führung, vergab mehrere Hochkaräter und geriet in Rückstand, aber am Ende war doch (fast) alles ganz anders. Und dennoch ist der FSV mit dem Unentschieden raus aus dem Aufstiegsrennen. Dies machen im 3. Spiel am Donnerstag in Ruchheim der TuS Dirmstein und der FV Heiligenstein unter sich aus.

Schon in der 1. Minute prüfte Freimersheims Markus Waldschmitt mit einem flachen Distanzschuss FVH-Keeper Andreas Gebel, der sich strecken musste, um die Kugel zur Ecke zu klären. In der 6. war es der zukünftige Ex-FSVler Malik Krubally - er wechselt zum VfR Kandel - der seine Farben in Front brachte. Nach einer Flanke von links hatte er keine Mühe zum 1:0 einzudrücken. Heiligenstein kam in der ersten halben Stunde so überhaupt nicht ins Spiel und hatte massig Glück nicht schon entscheidend in Rückstand geraten zu sein, denn Freimersheim hatte mehrere Hochkaräter zu verbuchen, konnte diese aber wie schon gegen Dirmstein nicht in zählbares ummünzen. Auch ein Handelfmeter (20. Minute) brachte nicht das von den Blau-Gelben erhoffte 2:0. Gebel hatte sich beim von Patrick Lindner getretenen Strafstoß die richtige Ecke ausgesucht und parierte.

Die kalte Dusche folgte in der 32. Minute. Nach Ecke und einem Kopfball war es Ali Dib, der den Ball aus kürzester Distanz zum 1:1 Ausgleich über die Linie bugsierte. Torwart Kopf und ein Verteidiger sahen dabei, auf der Torlinie stehend, einigermaßen unglücklich aus. Vor 570 Zuschauern ging es mit dem nach Torchancen betrachtet absurden Remis in die Pause.

Nach 53 Minuten erkannte Waldschmitt, dass Gebel beim gescheiterten Versuch einen Freimersheimer Angriff zu unterbinden, weit aus seinem Tor geeilt war und konnte den nach innen gepassten Ball aus 16m zur erneuten Führung einschieben, 2:1. Die Freude währte jedoch nur 4 Minuten, denn in der 57. stand auf der Gegenseite Steffen Stöcklin nach einer Hereingabe am langen Eck frei und lochte locker zum 2:2 ein.

Bis zur ersten Führung für Heiligenstein dauerte es dann bis zur 75. Minute. Der kurz zuvor eingewechselte Armend Lulaj setzte sich auf halbrechts durch, ging fast bis zur Grundlinie, zog ab und traf ins lange Eck zum 3:2. Kopf erwartete in dem Moment eine Flanke, rechnete nicht damit, dass Lulaj selbst den Abschluss suchen würde, stand ein paar Meter vor seinem Kasten und hatte somit keine Abwehrchance mehr. Mit dem 4:2 durch Ali Dib in der 77., der mit einem Schlenzer von halblinks Kopf überwand, schien die Partie gelaufen, der Sieg für Heiligenstein in trockenen Tüchern.

Aber anders als gegen Dirmstein setzte sich Freimersheim diesmal zur Wehr, machte ordentlich Druck, brachte den Gegner aus Römerberg gehörig ins Schwimmen und hatte damit Erfolg. In der 87. gelang zunächst mit einem Sonntagsschuss das 3:4. Arthur Bauer hatte von links außen wunderbar abgezogen und getroffen. Die rote Karte für Dib in der 88. Minute spielte dem FSV zusätzlich in die Karten. In Überzahl war es Metin Safak, der in der 91. Minute den 4:4 Ausgleich erzielte. Im Anschluss an seinen Treffer sah auch er den roten Karton, weil er sich zu vehement einsetzte, um den Ball schnell zum Anstoßpunkt zu bringen.
Ein Remis würde dem FSV Freimersheim allerdings nichts nützen und so versuchte man mit voller Power und allen zusammengekratzten Kräften noch den Siegtreffer zu erzielen. Dies wäre in der letzten Aktion des Spiels auch fast gelungen, aber Gebel fischte den Freimersheimer Distanzschuss in überragender Manier aus dem Winkel und bewahrte sein Team vor der Niederlage.
Ein klasse Relegationsspiel endete mit einem insgesamt gerechten, aber für Freimersheim deprimierenden Unentschieden.

Im 3. Relegationsspiel kommt es nun zu einem echten "Endspiel". In Ruchheim wird auf jeden Fall die Entscheidung über den Aufstieg in die Bezirksliga fallen, eine Relegationsverlängerung kann es nicht mehr geben. Dirmstein reicht schon ein Unentschieden; Heiligenstein müsste siegen um aufzusteigen. Es ist mit einer hammerharten und offensiven Partie zu rechnen. Den SV Ruchheim wird`s freuen - die Prognose, dass an Fronleichnam deutlich mehr als 1000 Zuschauer vor Ort sein werden, dürfte nicht zu gewagt sein.

Bildergalerie
150531_170018_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170125_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170149_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170231_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170350_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170531_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170531_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170533_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170533_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170538_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170636_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170636_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170652_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170652_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170827_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170828_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_170946_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_171125_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_171130_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_172301_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_172301_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_172746_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_173224_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_173234_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_173432_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_173645_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_173826_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_174048_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_174305_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_181149_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_181400_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182013_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182013_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182014_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182415_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182416_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182416_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182416_03_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182417_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182451_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182451_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182735_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182735_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_182942_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183006_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183006_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183025_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183033_03_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183122_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183206_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183414_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183414_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183418_03_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183422_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183422_03_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183427_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183652_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183652_05_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183658_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_183856_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_184012_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_184307_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_184312_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_184547_01_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_184547_02_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_184547_03_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_184750_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150531_185648_freimersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester


01.06.2015 - omd...
Relegation + Auf- und Abstieg
Ergebnisse

TuS Knittelsheim - SV Göcklingen 3:0
Knittelsheim steigt nach dem 2:2 im Hinspiel in die A-Klasse Südpfalz auf.

Video




Nachdem Kickers Offenbach und der FC Saarbrücken in der Relegation um den Aufstieg in die 3. Liga gescheitert sind, wirkt sich das negativ auf die Oberliga aus - der TuS Mechtersheim steigt nach derzeitigem Stand in die Verbandsliga ab.
Damit einhergehend sind auch gleich diverse Abgänge zu verzeichnen:
Lukas Olbrich, Christopher Hock (Lingenfeld), Florian Hornig (Kandel), Kevin Sigl und Fabian Eck (Worms) verlassen den TuS (dies jedoch ohne Gewähr).

Kreispokalendspiel der Frauen in Bad Bergzabern
SG Göcklingen/Herxheim - SV Minfeld 0:4

Aufstiegsrelegation in die A-Klasse Rhein-Mittelhaardt
FC Speyer 09 II - TuS Niederkirchen 2:0
Nach dem 1:1 im Hinspiel steht Speyer als Aufsteiger fest
31.05.2015 - omd...
Relegation
FSV Freimersheim - FV Heiligenstein 4:4 (1:1)

Aufgrund dieses Unentschiedens ist der FSV Freimersheim raus aus der "Verlosung". Ein Sieg wäre nötig gewesen, um noch eine Chance auf den Aufstieg zu haben. Und der war in der letzten Sekunde der Nachspielzeit sogar möglich, aber FV-Keeper Andreas Gebel fischte den Distanzschuss fantastisch aus dem Winkel.

Bericht und Bilder folgen

Hier schon mal die spektakuläre Torfolge vor 570 Zuschauern in Zeiskam:

1:0 Malik Krubally (6.)
20. Alhas scheitert per Handelfmeter an Andreas Gebel
1:1 Ali Dib (32.)
2:1 Markus Waldschmitt (53.)
2:2 Steffen Stöcklin (57.)
2:3 Armend Lulaj (75.)
2:4 Ali Dib (77.)
3:4 Arthur Bauer (87.)
88. rote Karte für Dib wegen Foulspiel
4:4 Metin Safak (91.)
91. rote Karte für Safak wegen Tätlichkeit

Somit kommt es am Donnerstag in Ruchheim zum "Endspiel" zwischen TuS Dirmstein und FV Heiligenstein. Die Anstoßzeit sollte um 16:00 Uhr sein - dies scheint nach momentanem Stand aber noch nicht 100% gesichert.

Foto: Grade eingewechselt, erzielt Amend Lulaj aus spitzem Winkel das 3:2


31.05.2015 - omd...
Pokal - Frauen
Bild
28.05.2015 - omd
Ergebnisse
Europa League, Finale in Warschau
Dnjepr Dnjepropetrowsk - FC Sevilla 2:3

Aufstiegsrunde zur 3. Liga, Hinspiele
1. FC Magdeburg - Kickers Offenbach 1:0
1. FC Saarbrücken - Kickers Würzburg 0:1
Werder Bremen II - B. Mönchengladbach II 0:0

Aufstiegsrunde zur Regionalliga, 1. Spiel in Fulda
TSV Lehnerz - SC Hauenstein 1:1

Entscheidungsspiel um die Meisterschaft der Landesliga West in Otterbach
ASV Winnweiler - SV Rodenbach 2:5

Aufstieg zur Landesliga Ost, Hinspiel
TSG Bretzenheim - SV Bad Dürkheim 2:1

Aufstiegsrunde zur Bezirksliga Vorderpfalz, 1. Spiel in Haßloch
FSV Freimersheim - TuS Dirmstein 1:3

Aufstieg zur A-Klasse Rhein-Mittelhaardt, Hinspiel
TuS Niederkirchen - FC Speyer II 1:1

Aufstieg zur A-Klasse Südpfalz, Hinspiel
RW Göcklingen - TuS Knittelsheim 2:2
28.05.2015 - omd...
Relegation
FSV Freimersheim - TuS Dirmstein 1:3 (1:0)

700 Zuschauer in Haßloch sahen den 3:1 Sieg des TuS Dirmstein, der aufgrund der 2. Halbzeit verdient war. Dabei hatte Freimersheim gut begonnen und entschied die 1. Halbzeit zu seinen Gunsten.

In der 11. Minute verwandelte Dennis Hartweck die gute Hereingabe von Malik Krubally zum 1:0. Nur 5 Minuten später (16.) hatte Max Sembritzki den Ausgleich auf dem Fuß, frei vor FSV-Keeper Christoph Kopf scheiterte er an diesem. Nach 23 Minuten schien das 2:0 zu fallen, aber der gute Abschluss von Krubally von halbrechts am Dirmsteiner Torwart vorbei wurde auf der Linie geklärt. In der 25. flog ein Dirmsteiner Schuss knapp über die Querlatte. Nach 45 Spielminuten ging die knappe Führung für den FSV in Ordnung. Vorne hatte man eine der Chancen genutzt und hinten stand man gut, ließ die Offensive der "Gäste" nicht zur Entfaltung kommen.
Dies änderte sich schlagartig nach dem Wiederanpfiff und dem kurz darauf folgenden 1:1 Ausgleich. Nach einer Ecke stieg Felix Sembritzki am höchsten und köpfte ein. Der Widerstand Freimersheims erlahmte nun zusehends, vor allem ein konstruktives Aufbauspiel kam kaum mehr zustande. Allerdings dauerte es bis zur 80. Minute ehe der Führungstreffer für Dirmstein fiel. Die Flanke von links drückte Sascha Schütz aus kurzer Distanz zum 2:1 ein. Der Südpfalz-Vertreter war in der Schlussphase stehend KO und kassierte in der 92. noch das 1:3. Schütze war Manuel Fruth, der den letzten Konter der Partie erfolgreich abschließen konnte.

Foto: 16. Minute, Max Sembritzki bringt die Kugel nicht an Christoph Kopf vorbei ins Netz

Max Sembritzki

Foto: 47. Minute, Felix Sembritzki köpft ein zum 1:1

Felix Sembritzki

Foto: 92. Minute, Manuel Fruth bejubelt sein Konter-Tor zum 3:1



Am kommenden Sonntag treffen nun der FV Heiligenstein und der FSV Freimersheim in Zeiskam aufeinander.

Bildergalerie
150527_185929_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_185949_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_190517_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_190551_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_190758_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_190758_02_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_190801_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_190805_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_190805_02_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_190806_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_190826_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_190827_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_191340_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_191340_02_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_191456_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_191500_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_191532_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_191719_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_191720_02_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_191722_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_192314_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_192704_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_192706_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_192728_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_192835_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_192835_03_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_192836_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_192837_03_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_192839_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_192840_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_192859_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_193007_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_193349_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_193447_02_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_193454_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_194614_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_195843_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_200030_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_200056_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_200056_02_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_200255_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_200530_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_200530_02_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_200823_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_201156_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_202109_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_202310_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_202450_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_202545_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_203626_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_204637_01_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_204637_02_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_204641_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester
150527_204651_02_freimersheim_dirmstein_pfalzfussball_dester

27.05.2015 - omd...
Relegation
Relegation
26.05.2015 - omd
Verbandsliga
Jahn Zeiskam - VfL Neustadt 2:0 (2:0)

Obwohl es im letzten Spiel der Saison um nichts mehr ging, lieferten beide Teams eine seriöse Leistung ab. Zeiskam ging schon in der 5. Minute durch Tobias Leonhard mit 1:0 in Führung. Das 2:0 in der 31. durch Florian Simon bereitete Leonhard mit seinem Sturmlauf über die gesamte gegnerische Hälfte vorzüglichst vor.

Bildergalerie
150524_145617_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_145620_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_145624_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_150711_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_150751_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_150754_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_150755_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_150755_02_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_150756_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151002_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151046_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151105_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151232_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151232_02_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151237_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151237_02_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151439_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151641_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151827_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151827_02_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_151938_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_152035_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_152141_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_152342_02_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_152528_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_152824_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_153219_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_153246_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_153555_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_153555_02_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_153801_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_153801_02_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161528_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161606_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161659_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161803_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161806_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161808_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161842_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161843_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161844_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161844_02_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161844_03_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161844_04_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_161953_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_162039_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_162042_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_162213_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_162228_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_162328_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_162723_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_162725_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_163241_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_163255_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_163339_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_163339_02_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_163340_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_163341_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_163557_01_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_163557_02_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester
150524_163558_02_zeiskam_neustadt_pfalzfussball_dester

24.05.2015 - omd...
A-Klasse
TuS Mechtersheim - FV Heiligenstein 0:2 (0:1)

Trotz eines überzeugenden Sieges in einem guten A-Klasse Spiel beim Lokalrivalen musste sich der FVH mit der Vizemeisterschaft und dem Einzug in die Relegation begnügen, weil Tabellenführer Iggelheim Harthausen mit 5:3 bezwang. Gefeiert wurde nach Schlusspfiff dennoch.

Die Tore erzielten Andreas Schmitt in der 21. Minute und Christoph Schall in der 51.

Relegation

1. Spiel: 27.5., 19:00 Uhr bei 08 Hassloch:
FSV Freimersheim - TuS Dirmstein


2. Spiel: 31.5., 18:00 Uhr in Zeiskam:
FV Heiligenstein - gegen den Verlierer aus Spiel 1 (bei Unentschieden gegen FSV Freimersheim)


FV Heiligenstein

Bildergalerie
150523_180520_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_180650_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_180706_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_180720_01_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_180720_02_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_180720_03_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_180721_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_180809_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_181133_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_192114_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_192117_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_192316_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_192326_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_192550_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_192556_01_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_192556_02_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_192956_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_193355_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_194605_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_194607_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_194615_01_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester
150523_194713_02_mechtersheim_heiligenstein_pfalzfussball_dester

24.05.2015 - omd...
B-Klasse
TuS Knittelsheim - FV Germersheim 1:0 (1:0)

Mit einem verdienten Sieg sicherte sich der TuS Knittelsheim endgültig den 2. Tabellenplatz und somit die Aufstiegsrelegation gegen SV Göcklingen.
Das goldene Tor erzielte Gracjan Trzmiel schon in der 16. Minute. In der restlichen Spielzeit erarbeitete sich der TuS ein dickes Chancenplus gegenüber den sich mit dem letzten Aufgebot tapfer wehrenden Germersheimern. Mehrfach scheiterte man aber am Aluminium oder am guten Gästekeeper Daniel Fürholzer.

Foto: Trotz "Tunnel" kann Fürholzer den Einschlag verhindern



Bildergalerie
150523_150330_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_150551_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_150734_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_150735_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_150806_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_150859_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_150910_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_150913_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_150914_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151001_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151002_01_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151002_02_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151002_03_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151003_01_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151004_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151035_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151036_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151047_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151205_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151336_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151420_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151649_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151651_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151653_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151703_01_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151703_02_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151824_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151827_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_151918_01_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_152125_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_152640_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_152954_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_153236_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_153237_01_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_153237_02_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_153616_01_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_153616_02_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_153758_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_153839_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_154027_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_154114_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_154434_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_154523_01_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_154623_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_161148_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_161357_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_161704_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_161705_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_161706_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_161841_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_162102_02_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_163234_01_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_163234_02_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_163330_02_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_163330_03_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_163332_01_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_163334_01_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_163334_02_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_163851_01_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester
150523_164225_knittelsheim_fvgermersheim_pfalzfussball_dester


Die Aufstiegsrelegation

Mi., 27.05.2015, 19:00 Uhr
Göcklingen - Knittelsheim

So., 31.05.2015, 17:30 Uhr
Knittelsheim - Göcklingen
24.05.2015 - omd...
Bildergalerie
FSV Freimersheim - TSG Jockgrim 3:3 (2:1)


18.05.2015 - omd...
A-Klasse
FSV Freimersheim - TSG Jockgrim 3:3 (2:1)

Herzlichen Glückwunsch der TSG Jockgrim zur Meisterschaft in der A-Klasse Südpfalz.

In einem guten und spannenden, teilweise dramatischen, aber jederzeit fairen Spiel reichte Jockgrim ein Unentschieden zur vorzeitigen Meisterschaft und dem Aufstieg.

TSG Jockgrim

Der FSV Freimersheim steht nach der Heimniederlage Bellheims gegen Insheim (0:3) vor dem Einzug in die Relegation. In der Saisonabschlusspartie in Völkersweiler reicht dafür ein Punkt.

Meister

Phönix Bellheim hat noch die Chance auf ein Entscheidungsspiel um Platz 2. Dazu müsste am letzten Spieltag Freimersheim verlieren und Bellheim (in Hagenbach) selbst gewinnen. Angesichts der starken Leistung des FSV in der Saison und speziell in den vergangenen Spielen, ist diese Option jedoch rein theoretisch; allerdings nicht unmöglich - vorbei ist im Fußball erst alles, wenn es vorbei ist.

Bericht und Bilder vom Spiel folgen

Foto: Die Trainer, Stefan Layer und Edin Pita, konnten mit der Leistung ihrer jeweiligen Mannschaft zufrieden sein.

Layer - Pita
17.05.2015 - omd...

<< Neuer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 Älter >>

CMS by CuteNews

Anschlusstor

Google
Web-Suche
Pfalzfussball

Lotto


Neueste Beiträge im Forum
B-Klasse Südpfalz/West - 2016/2017
Verbandsliga 2016/2017
C-Klasse Südpfalz Ost 2016/2017
Regionalliga 2016/2017
Oberliga 2016/2017
A-Klasse Rhein-Mittelhaardt 2016/2017
SWFV-Beachsoccer Cup 2017
B-Klasse Rhein-Mittelhaardt West 2016/2017
Bezirksliga Vorderpfalz 2016/2017
B-Klasse Südpfalz/Ost - 2016/2017